Viscopol SL

Künstliches Polymer in Emulsion

Beschreibung

Das flüssige künstliche Polymer mit hoher molekularer Masse. Speziell für die Reduzierung der Vorbereitungszeit der wässrigen Basis der Bohrlösung.

Applikationen

Es ist für die Versorgung der Entkapselung und Tonschieferstabilisierung. Es bedeutet eine Stabilität des Loches durch Verhinderung Schiefer Schwellung und Erosion. Dieses Polymer hat auch exzellenten Inhibitionseigenschaften für aktive Töne. Dieses Polymer hat auch gute Qualität eines Verdickers.

Verwendung

Die typische Verdichtung ist von 2 bis 5 kg/m3 und hängt von der Viskosität der Bohrspülung und dem Salztyp ab.

Verpackung

Das Stoff ist in 25 Liter Kunstoffdosen (6,60 US Gal) verpackt.

Technische Daten

Sicherheitsdaten